B. Emek Abali

Dr. B. E. Abali arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität Berlin. Er sammelte Studien- und Berufserfahrungen an der Istanbul Technical University, Technischen Universität München, Technischen Universität Berlin, Türkisch-Deutschen Universität Istanbul, University of California Berkeley und am Fraunhofer IZM Berlin. Seit 2009 hat er 8 unterschiedliche Module aus den Themengebieten der Mechanik an verschiedenen … Read more

Beatrice Trinca

Copyright: M. Fahrig

Beatrice Trînca, Promotion 2007 an der Universität Würzburg (‚Parrieren‘ und ‚undersnîden‘: Wolframs Poetik des Heterogenen, Heidelberg 2008), Habilitation 2017 an der Universität Hamburg (‚Amor conspirator‘. Zur Ästhetik des Verborgenen in der höfischen Literatur, Göttingen 2019), seit 2012 Juniorprofessorin für ‚Religion und Literatur in der europäischen Kultur des Mittelalters sowie deren Rezeption mit Schwerpunkt auf der … Read more

Henning Paulmann

Geschäftsführer von „Einstieg zum Aufstieg“  – eine allein wirtschaftsgetriebene, gemeinnützige GmbH für Berlin zur Beschäftigung und Ausbildung von Flüchtlingen. Als gelernter Kaufmann im Einzelhandel, plus Studium der Philosophie, mit vielen Jahren Erfahrung in der Wirtschaft (u.a. Handwerkskammer Berlin, Verein Berliner Kaufleute und Industrieller) treibe ich die Integration von Geflüchteten in den Berliner Arbeitsmarkt voran. Teilnehmer … Read more

Lea Meyer

Lea Sophie Meyer ist Content-Koordinatorin und Autorin bei der ANTON App und Mitglied im Berliner Künstlerinnenkollektiv QUO. Meisterschülerin der Universität der Künste Berlin 2018. Studium der Bildenden Kunst und Geographie an der UdK/ HU Berlin/ University of Sydney/ Aalto University Helsinki. Master of Education 2017 Teilnehmerin Berlin der Begegnung 2015 Was machen Berlin der Begegnung und das … Read more

Nina Kolleck

Prof. Dr. habil. Nina Kolleck ist derzeit Universitätsprofessorin für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Heterogenität an der RWTH Aachen. Zu den Schwerpunkten ihrer interdisziplinären Arbeit zählen Bildungs- und Schulpolitik, Bildungsnetzwerke, Bildungsgerechtigkeit, Heterogenität und Inklusion, Nachhaltigkeit, kulturelle Bildung, quantitative und qualitative empirische Verfahren der Bildungsforschung (Mixed Methods) und Soziale Netzwerkanalysen.Vor ihrer Tätigkeit an der RWTH Aachen war sie als W1-Professorin … Read more

Thomas Schindler

Thomas was born in the US and grew up in Europe in an environment dominated by natural sciences. Instead of pursuing a scientific career he directed his focus onto the internet leading to a series of successful and unsuccessful projects and ventures ranging from collaboration platforms to mobile couponing systems, least cost routing services and … Read more