Anika Reineke

Anika Reineke ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei den Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz. Sie studierte Kunstgeschichte, Geschichte und BWL in Hamburg, Bordeaux und Zürich. 2012 bis 2016 war sie Teil des ERC- und SNF-geförderten Forschungsprojekts „TEXTILE – An Iconology of the Textile in Art and Architecture“ an der Universität Zürich, wo sie bei Prof. … Read more

Lucas Kuster

Lucas Kuster ist Doktorand am Norbert-Elias-Center for Transformation Design & Research der Europa-Universität Flensburg. Als Transformation Designer bewegt er sich an der Schnittstelle zwischen Design, Kunst und Wissenschaft. In seiner Promotion geht es ihm um die Erprobung möglicher Rollen der GestalterInnen im Kontext sozial-ökologischer Herausforderungen und dem Versuch, das Imaginieren über Zukünfte durch Design zu … Read more

Annabella Koehler

Annabella Köhler ist stark an Interkulturalität interessiert. Dies spiegelt sich in der Wahl ihres Studienfaches an der University of Edinburgh, Geschichte, mit einem besonderen Schwerpunkt auf ‘Imperial History’ aus der Perspektive Großbritanniens und einem weiteren Schwerpunkt auf der Geschichte der Christianisierung im Ozeanischen und Afrikanischen Raum. Sie engagiert sich u.a. im Vorstand der Charity ESCA, … Read more

Christopher Hotti Böhm

Christopher Hotti Böhm wurde 1986 in Niedersachsen geboren. Er studierte Musik, Philosophie (Schwerpunkt Ästhetik) in Hannover und Bern. Bisher arbeitete er als Musiker, Komponist und Performer. Seine Musik ist europaweit auf den unterschiedlichsten Festivals zu hören. Als Performer arbeitet er mit der Performancegruppe internil an der politischen Performancereihe „Gog/Magog“. Er baut Installationen und Maschinen und … Read more

Matthias Pasdzierny

Matthias Pasdzierny ist Arbeitsstellenleiter der Bernd Alois Zimmermann-Gesamtausgabe an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (50%) und Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität der Künste Berlin (50%) Teilnehmer Berlin der Begegnung: 2010 Was machen Berlin der Begegnung und das Netzwerk Genshagen für Dich aus? Genshagen ist für mich wie die Berliner Mischung in einem guten Kiez (okay, wahrscheinlich … Read more

Stefanie Hennecke

Stefanie Hennecke ist Professorin für Freiraumplanung an der Fachbereich Architektur Stadtplanung Landschaftsplanung der Universität Kassel. Sie studierte Landschaftsplanung in München und Berlin und promovierte an der UdK Berlin zur Stadtentwicklungspolitik Berlins in der Nachwendezeit. Sie koordinierte die Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften an der UdK Berlin und war Juniorprofessorin für Geschichte und Theorie … Read more

Katharina Haverich

Katharina Haverich ist Performancekünstlerin. Sie studierte Theatre and Professional Practice in Coventry, England, und Theaterwissenschaften in Berlin. Ihre live und virtual reality Arbeiten zeigen Momente von gewaltvoller, fortwährender Metamorphose und untersuchen dabei körperliche Identität und emotionale Verwüstung. Ausgangsmaterialien sind eigenwillige Traumbilder und biografische Zustände. Bisherige Zusammenarbeiten mit den argentinischen KünstlerInnen Emilio García Wehbi und Maricel … Read more

Arne Vogelgesang

Arne Vogelgesang wurde geboren in Berlin (DDR), studierte Europäische Ethnologie in Berlin (BRD) und Theaterregie am Max-Reinhardt-Seminar Wien. Unter dem Label internil und eigenem Namen realisiert er seit 2005 freie Theaterprojekte, seit 2014 Jahren mit Schwerpunkt politische Radikalisierung und Internet. Außerdem arbeitet er als Videokünstler, hält Vorträge und Workshops zur Ästhetik radikaler Propaganda und schreibt … Read more

Lisa Rost

Lisa Rost ist Persönliche Referentin des Präsidenten der Universität der Künste Berlin seit Herbst 2017. Zuvor war sie für die Programmkonzeption des Zertifikatskursbereiches sowie Koordination der Berlin Summer University of the Arts zuständig und arbeitete als Beraterin sowie Koordinatorin in der Geschäftsstelle Fördermittel der UdK Berlin. 2015 M.A. Kultur- und Medienmanagement, 2012 B.A. Kulturwissenschaft und BWL. Teilnehmerin Berlin der Begegnung … Read more

Toni Bernhart

Toni Bernhart ist Literaturwissenschaftler und Theaterautor. Derzeit ist er an der Universität Stuttgart tätig und leitet dort das Forschungsprojekt „Quantitative Literaturwissenschaft“. Davor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Freien Universität Berlin und Koordinator der Graduiertenschule für die Künste und die Wissenschaften (heute Berlin Centre for Advanced Studies in Arts and Sciences) der Universität der Künste … Read more